17
Mrz
09

Karriereguide für Musiker von Christina Rakebrandt

Karriereguide für Musiker

Karriereguide für Musiker von Christina Rakebrandt

Worum geht es?
Was kann ich? Was will ich? Und wie setze ich das um? Der Karriereguide findet Antworten auf grundlegende Fragen, unterstützt die persönliche Weiterentwicklung und stellt gezielt den Musiker in den Mittelpunkt.

Was steckt drin?
Die Autorin liefert in dieser kompakten Einführung in die Grundlagen des Selbstmanagements vielfältige Beispiele aus der Musikpraxis. Übungen und Checklisten laden dazu ein, eigene Stärken zu erkennen, verborgene Potenziale freizulegen, Visionen in Ziele zu verwandeln und mit Widerständen, Ängsten und Ungewissheit bei der Verwirklichung umzugehen. Angefangen bei einem persönlichen Stärkenprofil über die Standort¬analyse und das Projektmanagement, bis hin zur Aktivierung des eigenen Netzwerks begleitet Christina Rakebrandt den Leser durch den gesamten Prozess. Durch ergänzende Interviews mit Profimusikern und einer Fülle von Praxisbeispielen bezieht sie die vielfältigen Möglichkeiten des Musikmarktes mit ein.

Wen spricht es an?
Dieses Buch ist ein wertvoller Begleiter für Musiker und andere kreative Freiberufler, die den richtigen Weg für ihre Karriere finden möchten. Dabei hilft es sowohl noch unentschlossenen Schulabgängern, die eine Zukunft im Musikmarkt ins Auge fassen, als auch ambitionierten Musikern oder Berufs- und Akademie-Einsteigern, weiterzukommen.

Über die Autorin
Christina Rakebrandt, Jahrgang 1974, lebt mit ihrem Mann in Hamburg und arbeitet dort selbständig unter dem Namen golden ball Coaching & Training.

1994 begann ihre berufliche Laufbahn mit einer kaufmännischen Ausbildung, an die sie das Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln anschloss, um sich dort auf Wirtschafts- und Sozialpsychologie sowie auf Personalökonomie zu spezialisieren. Auf der Suche nach einem Weg, ihre Kreativität und ihren Spürsinn mit psychologischem Fachwissen und der Anwendung von soliden Managementtools zu verbinden, gab sie 2004 ihren ersten Workshop für Potenzialentwicklung.

Nachhaltig fasziniert von diesem Thema, baute sie ihren Ansatz mit großem Forscherdrang aus, unter anderem durch eine dreijährige Ausbildung als Coach und Trainerin. Als zweites Standbein arbeitete sie in verschiedenen Funktionen des Kulturmanagements und in der Personalentwicklung.

Heute gibt sie Coachings und Trainings in der freien Wirtschaft und ist als Dozentin für Potenzialanalyse, Karrieresteuerung und Selbstmanagement an Institutionen aus dem Bildungs-, Gesundheits- und Kulturbereich tätig. So auch an der Hamburg School of Music, wo sich ihr Workshop an angehende Berufsmusiker im Bereich Popularmusik richtet. Aus diesen Workshops fließen viele lebendige Beispiele in den „Karriereguide“ ein.

Zu haben ist der Karriereguide für Musiker‘ bei bei amazon.de oder heaps.de

Advertisements

1 Response to “Karriereguide für Musiker von Christina Rakebrandt”


  1. 1 Falkmar Rink
    5. März 2010 um 11:21

    Super Blogbeitrag zu dem Thema, der Innovativste denke ich, den ich bis jetzt gelesen habe. War da nicht vor kurzem schon mal ein Artikel drüber? Alles Gute Falkmar Rink


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


ElectroBlog.de


Willkommen bei ElectroBlog.de - Die schnellste Seite für Nachrichten zu Elektronischer Musik
- ständig Aktuelle News & Updates zu Musik, DJs, Producern, Links, Infos, Workshops, Event Infos









ElectroBlog.de Kategorien



ElectroBlog.de Artikel



Links




ElectroBlog.de Feeds

RSS Feed

Bookmark and Share





© 2009-2011 ElectroBlog.de