04
Mai
10

Tracey Thorn veröffentlicht ihr drittes Soloalbum „Love And Its Opposite“

Tracey Thorn, ehemals Teil des Pop-Dues Everything But The Girl, veröffentlicht (nach 1982 und 2007) am 14.05. ihr drittes Soloalbum „Love And Its Opposite“ auf Strange Feeling, dem Label ihres Partners Ben Watt.

In Berlin und London aufgenommen und von Ewan Pearson (Delphic, The Rapture) produziert, finden sich auf „Love And Its Opposite“ Gäste wie u.a. Jens Lekman und Al Doyle von Hot Chip. Das Ergebnis sind 10 Songs mit tighten, oft undekorierten Arrangements für Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug die uns mit ungeschminkten Wahrheiten zum Thema komplexer Beziehungskisten, das Leben im mittlerem Alter im Allgemeinen, Heirat und Scheidung (’Long White Dress’ und ‘Oh, the Divorces!’) konfrontieren.
„It is a record about the person I am now and the people around me,“ sagt Tracey. „About real life after forty.“

http://www.traceythorn.com

Advertisements

0 Responses to “Tracey Thorn veröffentlicht ihr drittes Soloalbum „Love And Its Opposite“”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


ElectroBlog.de


Willkommen bei ElectroBlog.de - Die schnellste Seite für Nachrichten zu Elektronischer Musik
- ständig Aktuelle News & Updates zu Musik, DJs, Producern, Links, Infos, Workshops, Event Infos









ElectroBlog.de Kategorien



ElectroBlog.de Artikel



Links




ElectroBlog.de Feeds

RSS Feed

Bookmark and Share





© 2009-2011 ElectroBlog.de

%d Bloggern gefällt das: