Posts Tagged ‘videos

19
Mrz
09

Zombie Nation – neues Album ‚Zombielicious‘ erntet gute Kritik

Zombie Nation

Zombielicious ist Zombie Nation alias Florian Senfters viertes Album. Es erntet derweil weltweit Anerkennung und entspricht im Gegensatz zum Vorgänger Black Toys (UKW) wieder mehr der wagemutigen und experimentierfreudigen Art seiner ersten beiden Alben Leichenschmaus (Gigolo) und Absorber (Dekathlon). Gleichzeitig ist auch eine stärkere Orientierung am sythielastigen und aktuell angesagten Electro House deutlich auszumachen.

Dj Statements zu ‚Zombielicious‘
Isi (Digitalism):“Das Album ist der Hammer“
Boys Noize: „I like it very much“
Adam Freeland: „Your album is a masterpiece man. I love it.“
David (Soulwax): „The album is killer!“
Tiga:“2009 is Zombie year“
A-Trak:“I’ve been listening to your album and it’s so good!!! “
Mehdi: „Supercake 53, Mystery Meat Affair and Filter Jerks are my faves“
Joakim:“sounds great, a lot of songs to play out in the clubs!“
Erol Alkan:“The reaction to Mas De Todo has been amazing“

Deine Meinung zu Zombielicious

‚Zombielicious‘ ist zu haben
digital: iTunes – Beatport – Junodownload
cd/ lp: decks.de – amazon.com – amazon.co.uk

Zombie Nation on the web
www.zombienation.com
www.myspace.com/zombienation1
www.twitter.com/zombienation

Interview Zombie Nation (2003)

Advertisements
17
Mrz
09

Infos zum Kinofilm „Berlin Calling“ mit Paul Kalkbrenner

Infos zum Kinofilm „Berlin Calling“
der berliner elektro-komponist martin (paul kalkbrenner), genannt dj ickarus, tourt mit seiner managerin und freundin mathilde (rita lengyel) durch die tanzclubs der welt und sie stehen kurz vor ihrer größten albumveröffentlichung. als ickarus jedoch nach einem auftritt im drogenrausch in eine berliner nervenklinik eingeliefert wird, kommen alle pläne durcheinander – eine tragikomödie im berlin von heute.
www.berlin-calling.de

Paul Kalkbrenners Soundtrack zu „Berlin Calling“ erscheint bei Bpitch Control.

06
Mrz
09

Supreme Sluts bringen neue Single ‚Crush‘ auf Plasmapool in drei individuellen Versionen

Cover Supreme Sluts Crush

Als 19. Release des Plasmapool Sublabels Houserecordings kommt am 13. November 2008 die neue Single der Supreme Sluts in die Downloadportale. ‚Crush‘ präsentiert sich dabei in drei sehr individuellen und jeweils tanzflächenorientierten Tracks.

Der Stivo Remix ist eine spritzige Mischung aus Old Skool Techno und frischem Minimal Techhouse.
Der unheimlich darke Groove wird durch lockere Drums aufgefangen. Wunderbar wie der Berliner Stivo aka Ivo Henning das ‚Crush‘-Thema verwebt und das Electro-Original in einen Techno-Burner wandelt. Besonders das Break hat es in sich, denn hier reizt Stivo die Synthie-Melodie schön aus. Gänsehaut ist garantiert.

Das Original ist was für die Electro-Fraktion. Anfangs deuten die Supreme Sluts eine deepe Richtung an, aber nur um dem Hörer die breite Synthie-Melodie dann gepflegt um die Ohren zu ballern. Der ausgefeilte Beat treibt ‚Crush‘ straight voran.

Unique und seine kongenialen Studiopartner von Projekt Klangform drehen ‚Crush‘ in ihre ganz eigene Richtung und fügen in ihrem Remix locker eingesprochene Vocals hinzu. Mit jeder Menge Feingefühl machen sie ‚Crush‘ zu einem geschmeidigen, aber stets drückenden Houseprogger.

‚Crush‘ von den Supreme Sluts‘ wird zum Einen den eingefleischten Houser mit dem deeperen Unique vs. Projekt Klangform Remix glücklich machen und liefert zum Zweiten dem Electro Hüpfer mit dem Original ordentlich was vor die Mütze. Zum Dritten kommen durch den Stivo Remix auch die Freunde des minimal-technoideren Clubsounds voll auf ihre Kosten. Zu haben ist ‚Crush‘ beim Miles Dyson Label Plasmapool als MP3 oder Wav weltweit in allen wichtigen Downloadstores.
(Alexandra Heine, Spacelounge Media, Spacelounge.net)

VJ SAW PromoVideoClip Supreme Sluts Crush Unique RMX

www.supremesluts.de




ElectroBlog.de


Willkommen bei ElectroBlog.de - Die schnellste Seite für Nachrichten zu Elektronischer Musik
- ständig Aktuelle News & Updates zu Musik, DJs, Producern, Links, Infos, Workshops, Event Infos









ElectroBlog.de Kategorien



ElectroBlog.de Artikel



Links




ElectroBlog.de Feeds

RSS Feed

Bookmark and Share





© 2009-2011 ElectroBlog.de

%d Bloggern gefällt das: